Sie sind hier: Startseite / 
Dokumentanzeige Datenelement.Typ REM_DEL_1986 (MitwirkendePerson(Klanggestaltung)), Treffer 1 von 1
Datenelement.Typ MitwirkendePerson(Klanggestaltung)
REMID DEL.Typ.Code DEL.Typ.Nr DEL.Typ.Anzeigename
REM_DEL_1986 KGS 3.3.1.35 Klanggestaltung
Quellprofil ARD.Video.Fernsehen
Standardisierung.Phase.Typ
Beschreibung
Definition:

Urheber des Konzepts der klanglichen Gestaltung einer Bühnen- oder VideoKreation


 Beschreibung:

Der Klanggestalter (auch: Klangregisseur) ist ausschließlich für die akustische Präsentation der Live-Aufführung zuständig. Er richtet den Aufführungsraum mit Hilfe von live-elektronischen Mitteln ein. Einsatzbereiche sind z. B. Neue Musik oder Ars Akustika. Er ist verantwortlich für das Zusammenspiel von Mikrofonen, Mischpult und Lautsprechern. Im Unterschied zum Tonmeister ist der Klanggestalter für die akustische Präsentation der Live-Aufführung zuständig und nicht für deren Aufnahme/Mitschnitt.
Hinweis Nicht Tontechnik
Zuordnungen zu Dokumentationseinheit.Typen (2)
1 Container-Datenelement.Typ: VideoKreation.MitwirkendePerson Mehrfachelement optional VideoKreation ARD.Video.Fernsehen
2 Container-Datenelement.Typ: VideoKreation.MitwirkendePerson Mehrfachelement optional Verbreitung.MitwirkendePerson ARD.Video.Fernsehen
Attribut.Repraesentant.Typ   Vollinfo
REMID Name REM.WB:Typ
REM_RTY_431 Person.PersonenName Personenname
Spezifikation
Personenname in der Reihenfolge Nachname, Vorname
Format.Muster [Nachname, Vorname]
Format.Beispiel Mustermann, Max; Bötticher, Thomas von
Beschreibung
Der Name ist aus dem Vor- und /oder Nachspann in der vorgegebenen Zeichenfolge zu übernehmen oder aus sekundären Quellen zu beziehen.

Eine Person soll stets unter demselben Namen angesetzt werden.

REM_RDK_43:Regeln zur Ansetzung von Personennamen
Dokumentreferenzen
REM_RDK_43 AG REM. 2011. Regeln zur Ansetzung von Personennamen 1.3.1. Frankfurt a. M.: DRA. Regeln zur Ansetzung von Personennamen
 
 localhost: arc
 antw: 0.06 sek