Sie sind hier: Startseite / 
Dokumentanzeige Datenelement.Typ REM_DEL_1244 (VideoKreation.Sequenz(O-Ton)), Treffer 1 von 1
Datenelement.Typ VideoKreation.Sequenz(O-Ton)
REMID DEL.Typ.Code DEL.Typ.Nr DEL.Typ.Anzeigename
REM_DEL_1244 OT 4.4.08 O-Ton
Quellprofil ARD.Video.Fernsehen
Standardisierung.Phase.Typ
Beschreibung
Definition:

Gerichtete Sprachäußerungen von Personen, die Inhalt einer Videosequenz sind


 Beschreibung:

Die Beschreibung umfasst den Sprecher (Statement-Geber) sowie Typ und Inhalt der Äußerung (Statement, Interview, Rede(-ausschnitt), Gespräch, Passantenbefragung, Studiointerview, u.ä.).

Die Beschreibung erfolgt in Abhängigkeit von den Kriterien für die Bestimmung der Archivwürdigkeit sowie unter Berücksichtigung ihrer programmlichen Relevanz. (Siehe Grundsätze der Erschließung von FS-Produktionen / Exkurs: Kriterien für die Bewertung von FS-Produktionen (REM_RDK_69).

Entsprechend kann der Inhalt des O-Tons als wörtliches Zitat oder zusammengefasst wiedergegeben werden.

Beispiele für die inhaltliche Erschließung
REM_RDK_84:Beispiele 8, 9, 11, 15, 17
Hinweis Steht für die Verzeichnung von O-Tönen kein separates Datenfeld zu Verfügung, werden diese im Datenfeld 'Sachbeschreibenden Text' verzeichnet.
Zuordnungen zu Dokumentationseinheit.Typen (1)
1 Container-Datenelement.Typ: VideoKreation.Sequenz Mehrfachelement optional VideoKreation ARD.Video.Fernsehen
Attribut.Repraesentant.Typ   Vollinfo
REMID Name REM.WB:Typ
REM_RTY_2297 VideoKreation.Sequenz(O-Ton) Attribut
Spezifikation
Text nach dem Muster zur Beschreibung von Sprechern und Sprachäußerungen: O-Ton-Typ (Vokabel nach den ARD-Konventionen), Personenname (Vorname/Nachname), Funktion des O-Tongebers und Wortlaut bzw. Zusammenfassung der Sprachäußerung
Format.Muster [Typ Vorname/Nachname, Funktion: Sprachäußerung]
Format.Beispiel Statement Lutz Wilde, Redakteur Finanztest: Das soll jedem, der so ein TÜV-Zertifikat sieht, klar sein: das macht der TÜV nicht, weil er die Welt besser machen will, sondern weil er damit Geld verdienen kann
Beschreibung
Das in den ARD-Konventionen vereinbarte Vokabular ist zu verwenden (REM_RDK_79).
Dokumentreferenzen
REM_RDK_79 AG Dokumentation Fernsehen. 2008. Regelwerk Mediendokumentation (Anwendungsprofil Fernsehen) - ARD-Konventionen. Köln: REM.
Referenzierte Dokumente (2)
# Referenzdokument
1 AG Dokumentation Fernsehen. 2008. Regelwerk Mediendokumentation (Anwendungsprofil Fernsehen): Vorwort, Einleitung und Besondere Hinweise. Köln: REM
.
URL
REMID: REM_RDK_69; Dokumentreferenz: REM_DRF_670, Normativ
2 AG Dokumentation Fernsehen. 2012. Regelwerk Mediendokumentation (Anwendungsprofil Fernsehen): Beispiele für die Inhaltliche Erschließung. Köln: AG Dokumentation Fernsehen
. Beispiele 8, 9, 11, 15, 17
URL
REMID: REM_RDK_84; Dokumentreferenz: REM_DRF_672, Informativ
 
 localhost: arc
 antw: 0.07 sek